Die emsländischen Grünen freuen sich über ihr historisch bestes Ergebnis bei der Kommunalwahl am gestrigen Sonntag. „Wir haben emslandweit Zuwächse erzielt: „Nicht nur in den Städten, sondern auch in den Samtgemeinden und Ortsräten.“ Unsere selbst gesteckten Wahlziele haben wir weit übertroffen“, freut sich Birgit Kemmer, Kreisvorsitzende aus Emsland Süd. „Unser Dank gilt den Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen aber natürlich auch unseren Kandidatinnen und Kandidaten für einen überaus engagierten Wahlkampf.

   Mehr »

Die neuen Vertreter von Bündnis 90 / Die Grünen ...

... aus dem Bereich des Kreisverbandes Emsland Süd:

Im Kreistag:

  • Carsten Keetz aus Meppen,
  • Norbert Knape aus Geeste,
  • Birgit Kemmer und
  • Michael Fuest aus Lingen


Im Stadtrat in Meppen:

  • Jörg Krips,
  • Renate Caillé und
  • Carmen Püpke


Im Stadtrat in Lingen:

  • Michael Fuest,
  • Birgit Kemmer und
  • Peter Supritz


Im Ortsrat

  • Altenlingen: Thomas Kühle,
  • Darme: Peter Supritz,
  • Laxten: Michael Fuest


Es gratulieren ganz herzlich Heiner Rehnen für den Kreisvorstand Emsland Süd und Peter Blauert als Sprecher des Ortsverbandes Lingen!

13 Kandidatinnen und Kandidaten stehen auf einer starken grünen Liste. Neben den erfahrenen Ratsmitgliedern treten auch teilweise ganz neu zur Politik gekommene Bürgerinnen und Bürger an.

   Mehr »

Angeführt wird die Liste der Grünen von der Fraktionsvorsitzenden Birgit Kemmer (Wahlkreis VI) sowie dem Ratsherrn Michael Fuest (Wahlkreis II). Weitere Kandidatinnen und Kandidaten treten in folgende Wahlbereichen an: Markus Sievers und Monika Rode (Wahlbereich I), Stephan Heinen (Wahlbereich II), Godula Süßmann, Thomas Kühle (Wahlbereich III), Marcel Witzleben, Kreistagsmitglied Heiner Rehnen und Hannelore Heinig (Wahlbereich IV), Ratsherr Peter Supritz, Ibrahim Hassan (Wahlbereich V), Peter Blauert (Wahlbereich VI).

"Wir sind eine Stadt ...

(Foto: P. Blauert)

... und müssen versuchen das gemeinsam zu regeln und nicht jeder Ortsteil für sich alleine!", wehrte sich Birgit Kemmer in der Podiumsdiskussion am heutigen Abend gegen den Vorwurf, die Grünen würden keine Neubauten in den Ortsteilen zulassen. Zuvor hatte sie die drei Hauptforderungen von Bündnis 90 / Die Grünen vorgestellt: Die Wiederaufforstung des Altenlingener Waldes, den weiteren Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs - "Die zwei Buslinien sind ein Anfang, mehr nicht!" - und eine nachhaltige Stadtentwicklung unter Berücksichtigung des demographischen Wandels.

Jürgen Trittin zu Gast in Lingen

(Foto: P. Blauert)

Birgit Kemmer, Kreisvorsitzende Emsland Süd, bedankt sich bei Jürgen Trittin, der im IT-Zentrum in Lingen in seinen Vortrag im Rahmen des Kommunalwahlkampfes die Energiewende der Bundesregierung als halbherzig und wahltaktisch kritisiert hat. Es fehle z. B. der Wille, konsequent auch das Energiesparen zu fördern. Deshalb sei es notwendig, dass Bündnis 90 / Die Grünen nicht nur - wie zur Zeit - klammheimlich mitregieren würden sondern tatsächlich. Die politische Landschaft müsse verändert werden, gerade auch bei den Kommunalwahlen in Niedersachsen am 11. September.

Gr. Grüße aus New York!

"Bis zur nächsten Ratssitzung bin ich wieder zurück!"

In der Ratssitzung am Mittwoch haben Nachwuchspolitiker Frau Süßmann symbolisch einen Platzverweis erteilt.

Der Platz, auf dem Frau Süßmann als Mitglied der Liberalen Fraktion im Stadtrat sitzt, gehört nicht nur moralisch, sondern auch unter politischen Gesichtspunkten einer anderen Partei. Durch taktisches Vorgehen mit ihrem Fraktionskollegen Rechtsanwalt Jens Beeck, flossen die Grünen Wählerstimmen mit in die "Liberale Fraktion" ein. 

   Mehr »

Die Mitglieder der Grünen Jugend Lingen sind sich einig, dass das ehemalige Ortsvorstandsmitglied von Bündnis90 / Die Grünen, Godula Süßmann umgehend ihr durch Grüne Wählerstimmen erhaltenes Mandat zurückgeben muss.

   Mehr »

Godula Süßmann stand in den letzten Jahren für Grüne Politik; spätestens seit dem OB-Wahlkampf zusammen mit der SPD für Dieter Krone hat sie um diese Inhalte gekämpft. Wie will sie ihre wichtigen Anliegen, u. a. die Wiederaufforstung des Altenlingener Forstes, mit Jens Beeck von der FDP umsetzen?

Der Ortsverband in Lingen fordert Godula Süßmann auf, den Wählerwillen zu respektieren und auf ihr Mandat zu verzichten.

   Mehr »

URL:https://www.gruene-els.de/wahlen/kommunalwahl-2011/